Willkommen!

Seit über 30 Jahren gibt es den „Freundeskreis Alleinreisender e.V.“

Frau Harms-Wichmann aus Hamburg hatte 1983 die Idee, die Situation Alleinreisender zu verbessern. Vor allem waren die hohen Einzelzimmerzuschläge ihr besonderes Anliegen. Unser Anliegen heute ist, möglichst viele Menschen, die unternehmenslustig sind und dazu Begleitung suchen, sich kennen zu lernen, Bekanntschaften zu schließen und dann gemeinsam etwas zu unternehmen oder auch zu verreisen.

 

 

  

Mitgliedschaft

Heute haben wir ca. 150 Mitglieder im Alter von +/- 50 Jahren. Es gibt in mehreren Regionen/Städten Deutschlands Gruppen, die gemeinsam etwas unternehmen oder sich einfach nur zu einem „Klönschnack“ treffen, manchmal auch auf Kurzreisen gehen. In diesen Gruppen haben sich Mitglieder des Freundeskreises als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung gestellt, über die Sie weitere Informationen erhalten können.

Unser offizielles Mitteilungsblatt, die BöfA-Reisepost erscheint alle 2 Monate. Darin kann jedes Mitglied kostenlos Reisewünsche u.ä. veröffentlichen. 

Der Mitgliedsbeitrag beträgt im Monat 2,50 € und wird jährlich einmal erhoben. Die Kündigung ist nur möglich zum Jahresende, die Kündigungsfrist beträgt einen Monat
 

Vorteile der Mitglieder
 

1) z.B. gibt es Gruppenermäßigung bei Bahn- und Schiffsfahrten, Museen und Ausstellungen

2) Sonderbehandlung in Restaurants (Extra-Öffnungszeiten)

3) Bei Buchung von Reisen ist die Chance zur Einzelbelegung einen Zimmers wesentlich größer

4) Den Service, sich ein preiswertes DZ mit einem anderen Mitglied zu teilen

5) Es behält trotzdem jeder – wenn er möchte – seinen Freiraum

 

 


 

 

 

 

                      

 

 

                                                    

 

 

 

 

            

 

 

 

 


 

 

 

 

Top