Home
So finden Sie uns
Jahrestreffen
Gruppe Hamburg
Gruppe Rhein/Ruhr
Gruppe Wuppertal
Impressum


Home

Willkommen

Seit über 30 Jahre gibt es den Freundeskreis Alleinreisender e.V.

 Frau Harms-Wichmann aus Hamburg hatte 1986 die Idee, die Situation Alleinreisender zu verbessern. Vor allem waren die hohen Einzelzimmerzuschläge ihr besonderes Anliegen.

 

Unser heutiges Anliegen ist, dass möglichst viele Menschen, die unternehmungslustig sind und Begleitung suchen, sich kennen lernen und  Bekanntschaften schließen, um gemeinsam etwas zu unternehmen.

 

Die regelmäßigen Treffen der einzelnen Gruppen finden meist einmal im Monat statt. Wanderungen, Theater-, Museumsbesuche sowie Besuch von Ausstellungen und Städtetouren gehören zu unseren Aktivitäten.

 

                                        

                                                                      Nachruf       

                                      

 

                 Die Mitglieder des Vereins trauern um ihre Gründerin
                                 Barbara Harms-Wichmann
die im Alter von 96 Jahren am 1. August 2017 verstorben ist.
Sie gründete, nach ihrer Pensionierung (1985)
im Juli 1986, den Verein.

 

 Frau BHW - das war ihr Namenskürzel - präsentierte den Verein auf der ITB in Berlin, und der „REISEN“ Messe in Hamburg, hielt Vorträge,   und gab Interviews im Rundfunk. 

Sie kämpfte und setzte sich dafür ein, dass der hohe Einzelzimmerzuschlag abgeschafft werden sollte.  

Für einige Jahre nach ihrem Rücktritt waren Lutz Knak aus Berlin und Ingrid Schaller aus Hamburg ihre Nachfolger.
Seit Juni 2012 leitet Hilke Brinckman aus Wedel den Verein.
Durch den Verein sind Bekanntschaften und Freundschaften entstanden, die z. T. heute noch bestehen.


Für diese grandiose Idee, einen Verein für Alleinreisende zu gründen, sindwir heute noch Frau Harms-Wichmann dankbar und halten ihr Andenken in Ehren.

Im Namen der Mitglieder des Vereins: Heidi und Hilke

 

 

Top
Freundeskreis Alleinreisende e.V.  | freundeskreis-wuppertal@t-online.de